Werbung bei WhatsApp?

  • Hallo liebe Community,


    ich möchte heute über das Thema WhatsApp schreiben. In diesem soll es darum gehen, dass Facebook nun in WhatsApp Werbung schalten möchte, dabei gibt es auch einen kleinen Widerspruch der vielleicht auch nicht mehr gültig ist. Ich wünsche viel Spaß beim lesen!


    Die t3n Redaktion veröffentlichte einen Artikel darüber, dass Facebook bei WhatsApp Werbung schalten möchte. Meiner Meinung nach ist sowas nicht nötig, das Unternehmen Facebook besitzt schon seit längerem das Unternehmen WhatsApp. In dieser Zeit wurde für WhatsApp keine Werbung wirklich benötigt. Dazu kommt noch: wo sollte die Werbung platziert und gezeigt werden? Wahrscheinlich kann WhatsApp dadurch eine Menge Nutzer verlieren, viele Werbungen sind sehr störend und dazu für WhatsApp nicht direkt nötig.


    Jan Koum hatte 2012 einen Blogpost veröffentlicht, in diesem erklärte er warum WhatsApp keine Anzeigen verkauft, "Warum wir keine Anzeigen verkaufen". Ich kannte selber diesen Blogpost noch nicht, aber die Intention dahinter finde ich sehr gut. Damals hat WhatsApp noch ein wenig Geld gekostet, aber auch zu einen fairen Preis. Würde ich jedenfalls zu werten, ich habe WhatsApp früher immer genutzt trotz der kleinen Kosten.


    Wie bereits angesprochen hat Facebook das Unternehmen WhatsApp schon vor längerem gekauft, für 19 Milliarden US-Dollar. Ein Unternehmen zu verkaufen finde ich selber nicht schlimm, dennoch wo ich gelesen habe dass Facebook, WhatsApp gekauft hat habe ich mir schon gedacht, wenn das gut geht. Ich persönlich war nie wirklich ein Fan von Facebook.


    Das war meine Meinung zu diesem Thema, hier noch einmal zum Artikel der t3n Redaktion und der Blogpost von Jan Koum,