Kann ich einen guten privat Account führen? (Professionell, aktive Follower)

  • Hey Leute, viele Personen führen einen eigenen privaten Twitter Account. Bevor wir anfangen möchte ich klar stellen, dass es sich hierbei um Grundlagen und keine "erweiterten" Tipps handelt.

    Ich wollte einen Beitrag darüber schreiben, wie man eigentlich einen professionellen privaten Twitter-Account führen kann.


    Grundbasis

    Natürlich sollte dein privater Twitter Account ein Profil Bild und einen Header besitzen.

    Dieser sollte deine Interessen zeigen. Wenn du zum Beispiel ein Programmierer bist, empfehle ich dir einen Header zu haben, der eben das andeutet.

    Dabei ist auch deine Biographie sehr wichtig, eine Biographie soll dich gut und schnell beschreiben.

    Ich empfehle dir folgendes in deine Biographie zu schreiben: Vorname, Alter, dazu passt es, wenn du zum Beispiel irgendwo Team Mitglied bist, dass du das auch in deine Biographie schreibst.

    Eine gewisse Anzahl von Tweets wären sehr sinnvoll, wenn sich neue Personen einen Eindruck über deinen Twitter Account verschaffen wollen.


    Wo finde ich ein gutes Design, für mich?

    Einige Personen verwenden gerne auch sogenannte Templates da sie nicht so gut designen können.

    Für die Personen die sich selbst gerne Designs erstellen, achte darauf das du nicht Urheberrecht geschütztes nutzt. Da dieses so zu ernsthaften Problemen führen kann.

    Generell empfehle ich dir ein übersichtliches Design zu nutzen, sodass man einen guten Überblick darüber behält.


    Aktivität

    Eine regelmäßige Aktivität zeigt deinen Followern das du motiviert bist deinen Account weiter zu führen.

    Achte hierbei darauf, dass du nicht immer alles retweetest, sondern auch mal selber etwas postest.


    Empfehlung

    Unternehme auch was mit Freunden über Twitter.

    Dazu teile deinen Account mit Freunden, dass sie darauf aufmerksam werden.

    Poste Tweets über deinen Tag, wenn du zum Beispiel mit deinen Freund etwas besonderes unternommen hast.

    Erwähne sie dabei, vielleicht werden sie auch einen Tweet über dich verfassen.


    Persönlich, über mich und meinen Twitter Account

    Ich hatte nicht wirklich das Bedürfnis Follower oder sonstiges zu bekommen. Eher hatte ich vor etwas zu machen, egal ob es gut an kommt oder auch nicht.

    Inzwischen kann ich rund 156 Follower auf meinen privaten Twitter-Account begrüßen. Viele sind darunter mit denen ich regelmäßig etwas unternehme.

    Teilweise aber auch mit denen ich entweder selten in Kontakt getreten bin, aber auch mit denen ich noch nichts zu tun gehabt habe. Ich freue mich das die Abwechslung dabei ist.

    Diese ist aber kein "muss" für mich. Mir geht es darum, Spaß auf meinen Twitter Account zu haben und das zu machen was ich möchte.

    Bei mir geht es hauptsächlich darum was bei mir eigentlich alles so abgeht. In letzter Zeit geht es häufiger um OpossumTS.net. Aber auch gerne mal um Gaming etc. .


    Abschluss

    Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen, bei weiteren Fragen stehe ich immer zur Verfügung.

    Besitzt du auch einen privat Account? Wenn du magst, kannst du mir gerne schreiben worum es bei deinem privaten Account geht. Mich interessiert sowas sehr.